Holzhandlauf Kambala - rund, Durchmesser 40 mm

Holzhandlauf Kambala - rund, Durchmesser 40 mm
41,70 € *
41,70 € * / 100 cm

Stückpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 8-12 Werktage

Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Rufen Sie uns an:

Wurth-Servicetelefon +49 (0) 7822 863730

Produkt konfigurieren

Länge :

cm 0% Rabatt (Sie sparen 0,00 € pro Stück)
Sie können von 20 cm bis 400 cm in 1 cm Schritten bestellen.
Lagerbestand wurde erreicht.

Oberfläche

Bei Änderung der Konfiguration bitte nachfolgende Auswahloptionen prüfen.

Nut

Bei Änderung der Konfiguration bitte nachfolgende Auswahloptionen prüfen.

Endenbearbeitung links ¹

Gerade
Halbkugel
Linsenkopf
Fase 3 mm
Radius 5 mm
Systembohrung

Endenbearbeitung rechts ¹

Gerade
Halbkugel
Linsenkopf
Fase 3 mm
Radius 5 mm
Systembohrung

Zubehör 3

Kein Zubehör
Kein Zubehör
0,00 €*
Handlaufhalter 01 Edelstahl M12 Gewinde
Handlaufhalter 01 Edelstahl, inkl. Gewindebohrung
15,60 € *
Handlaufhalter 02 Edelstahl, gerundete Halteplatte
Handlaufhalter 02 Edelstahl, gerundete Halteplatte
ab 15,50 € *
Handlaufhalter 04 Edelstahl, einstellbare gerundete Halteplatte
Handlaufhalter 04 Edelstahl, einstellbare...
22,20 € *
Zusammenfassung
Länge in cm:
Oberfläche:
Nut:
Oval:
Rechteck:
Durchmesser:
Fräsung:
Nutmaße Breite in mm:
Nutmaße Tiefe in mm:
Endenbearbeitung links:
Endenbearbeitung rechts:
Handlaufhalter:
Anzahl der Handlaufhalter:
Gesamtsumme: 0,00 € *

¹ Pflichtfeld

  • 10HDL003040KB
Der Rundhandlauf aus Kambala (auch Iroko gen.) wird aus qualitativ hochwertigem Massivholz in... mehr
Holzhandlauf Kambala - rund, Durchmesser 40 mm

Der Rundhandlauf aus Kambala (auch Iroko gen.) wird aus qualitativ hochwertigem Massivholz in Deutschland für Sie hergestellt. Bitte beachten: Kambala ist hervorragend für Außenbereiche geeignet!

Sie können Ihren Handlauf hier frei, entsprechend Ihrem Bedarf, konfigurieren. Sie können zwischen folgende Eigenschaften wählen:

  • Durchmesser: 40 mm.
  • Länge: zwischen 20 und 400 cm frei wählbar.
  • Endenbearbeitung: gerade, Radius 5 mm, Fase 3 mm, Linsenkopf (gefräst), Halbkugel (gefräst) oder Systembohrung (stirnseitig)
  • Die entsprechende Bearbeitung der Enden muss für jedes Ende (links, rechts) gesondert angegeben werden.
  • Oberflächenbehandlung: roh geschliffen, klar lackiert oder farblos geölt. Falls Sie Ihren Handlauf mit Endkappen (aus Holz) bestücken möchten, müssen Sie die Endenbearbeitung “ Systembohrung (stirnseitig)“ wählen. Wenn Sie als Handlaufabschluß Edelstahlendkappen möchten, müssen Sie die Endenbearbeitung “gerade“ wählen.

Eine Beschreibung welche Enden Sie für welchen Abschluß wählen müssen, finden Sie auch bei der Artikelbeschreibung der Endkappen. Sie können zu Ihrem Handlauf auch die passenden Handlaufhalter auswählen. Die Mindestanzahl der Handlaufhalter wird, je nach Länge des Handlaufs, automatisch vorgeschlagen. Sie können den Vorschlag jedoch ignorieren und eine andere Anzahl auswählen. Für den Handlaufhalter Modell 001 (mit Gewinde) wird im Handlauf eine Gewindebohrung angebracht. Die äußeren Bohrungen werden 15 cm von den Stirnenden angebracht, die restlichen Bohrungen werden gleich verteilt.

Hier unser Vorschlag für die Anzahl der Handlaufhalter:

  • Handlauflänge 20cm – 150cm: 2 Handlaufhalter
  • Handlauflänge 151cm – 270cm: 3 Handlaufhalter
  • Handlauflänge 271cm – 360cm: 4 Handlaufhalter
  • Handlauflänge 361cm – 400cm: 5 Handlaufhalter

Wenn Sie Ihren gewünschten Handlauf nicht konfigurieren können, weil Sie z.B. Steigungsknicke mit Gehrungsverbindung, Lotschnitte oder größere Längen benötigen – kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Bei Handläufen für den Außenbereich sollte folgendes beachtet werden:

  • Es sollen nur Hölzer verwendet werden, die für den Außeneinsatz geeignet sind. Dies sind Kambala, Lärche, Thermoesche und eventuell Eiche
  • Die Handläufe sollten technisch so eingebaut werden, dass diese rundum trocknen können, d.h. die Stirnenden sollten nicht gestoßen sein, sondern ca 5 mm Abstand haben,
    auch an den Ecken
  • es dürfen keine Wassernester entstehen, da das Holz dort sonst zu faulen beginnt. Wasser muss überall abtropfen und ablaufen können
  • es sollten keine Leimverbindungen verwendet werden
  • Stirnbohrungen sind zu vermeiden (Wassereintritt)
  • Das Holz muss mit einem Wetterschutz versehen werden
  • Seien Sie sich darüber bewusst, dass Handläufe im Außenbereich viel Pflege benötigen. Diese sollten 1-2 mal im Jahr angeschliffen und neu beschichtet (geölt) werden. Nur so bleibt das Holz schön.
Holzart: Kambala
Form: rund
Größe / Durchmesser: 40 mm
Weiterführende Links zu "Holzhandlauf Kambala - rund, Durchmesser 40 mm"
Zuletzt angesehen